Select Page

Nutzungsbedingungen von Cira Apps Limited

Datum des Wirksamwerdens: 17. April 2019

Cira Apps Limited („Unternehmen“, „uns“, „unsere“ und „wir“) bietet seinen Kunden Services im Rahmen unserer Softwareprogramme z. B. Anwendungen auf Webseiten oder mobilen Geräten (im Einzelnen als „Anwendung“ oder „Webseite“ bezeichnet) und alle anderen Services, die vom Unternehmen im Zusammenhang mit unserer Anwendung (jede und alle der zuvor genannten Services werden als „Services“ bezeichnet) angeboten werden. Die Services umfassen keine Social Network Services („SNS“) oder Services von Drittanbietern, mit denen Sie im Zusammenhang mit den Services interagieren. Bitte lesen Sie die folgenden Nutzungsbedingungen („Bedingungen“) sorgfältig.

Das Unternehmen kann diese Bedingungen jederzeit und nach eigenem Ermessen modifizieren oder ersetzen. Nach jeglichen Änderungen oder dem Ersetzen der Bedingungen, werden die Benutzer mit registrierten Konten über die Änderung per E-Mail informiert. Durch Ihre weitere Nutzung der Webseite nach einer solchen Änderung erklären Sie sich einverstanden, durch die Bedingungen dieses Vertrages gebunden zu sein.

SIE ERKENNEN AN UND STIMMEN ZU, DASS SIE DURCH IHREN ZUGRIFF UND DIE VERWENDUNG DER SERVICES ODER DURCH DEN ZUGRIFF AUF JEGLICHE INHALTE ÜBER DIE SERVICES BESTÄTIGEN, DASS SIE DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN GELESEN UND VERSTANDEN HABEN UND IHNEN VERBINDLICH ZUSTIMMEN. FALLS SIE DIESEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN NICHT ZUSTIMMEN, SIND SIE NICHT BERECHTIGT, AUF DIE SERVICES ZUZUGREIFEN ODER SIE ZU NUTZEN.

Konten

  1. Kontoregistrierung. Zur Nutzung bestimmter Funktionen dieser Webseite ist es erforderlich, dass Sie sich mit einem Konto („Konto“) registrieren und bei der Registrierung bestimmte, Sie betreffende Informationen übermitteln, wenn Sie dazu aufgefordert werden.  Sie versichern und garantieren, dass: (a) alle von Ihnen gesendeten Registrierungsinformationen wahr, vollständig und richtig sind; (b) dass Sie die Informationen pflegen, damit deren Richtigkeit stets gewährleistet ist. Sie können Ihr Konto jederzeit und aus jeglichem Grund gemäß der Anleitung auf der Webseite löschen. Das Unternehmen kann Ihr Konto jederzeit und aus jeglichem Grund ohne vorherige Ankündigung aussetzen oder kündigen.
  2. Kontosicherheit. Sie sind für die Vertraulichkeit der Anmeldedaten für Ihr Konto verantwortlich und haften in vollem Umfang für alle Aktivitäten im Namen Ihres Kontos. Sie stimmen zu, das Unternehmen unverzüglich über die unbefugte Nutzung oder eine vermutete unbefugte Nutzung Ihres Kontos oder andere Sicherheitsverstöße zu informieren. Das Unternehmen kann keine Haftung übernehmen und haftet nicht für Verluste oder Schaden, die sich daraus ergeben, dass Sie es versäumen, die oben genannten Anforderungen einzuhalten.
  3. Zahlungen. Sie können sich für einen oder mehrere Kontotypen registrieren. Die Kontotypen verlangen möglicherweise die Zahlung von Gebühren für den Kauf oder die Pflege des Kontos. Wenn Sie einen gebührenpflichtigen Kontotyp auswählen, stimmen Sie zu, dass Sie (i) die richtigen, vollständigen und wahren Zahlungsinformationen z. B. Ihrer Kreditkarte oder Debitkarte („Zahlungsinformationen“ an die Webseite übermitteln; (ii) das Unternehmen autorisieren, Ihre Zahlungsinformationen zu belasten oder einen dritten Zahlungsverarbeiter mit der Belastung des Betrags, der auf der Webseite angegeben ist, zu beauftragen und (iii) gegen Ihre Zahlung keinen Einspruch einlegen, sie nicht zurückbelasten oder stornieren.
    1. Wenn Sie einen Kontotyp mit wiederkehrenden Gebührenkomponenten auswählen, wie auf der Webseite angegeben, stimmen Sie zu, dass Sie die wiederkehrende Belastung zum dann geltenden, auf der Webseite veröffentlichen Preis autorisieren.
    2. Sie erkennen an, dass Ihr Konto unverzüglich gekündigt werden kann, wenn Sie eine obligatorische Zahlung versäumen.
    3. Diese Webseite bietet unter keinen Umständen und in keiner Form Rückerstattungen an.

Zugriff auf die Services

  1. Lizenz. Gemäß diesen Bedingungen gewährt Ihnen das Unternehmen die nicht übertragbare, nicht ausschließliche, widerrufbare und beschränkte Lizenz für den Zugriff und die Nutzung der Webseite einzig für die eigenen nicht-kommerziellen Zwecke. Das Unternehmen kann Ihre Lizenz jederzeit und aus jeglichem Grund mit oder ohne vorherige Ankündigung kündigen.
  2. Bestimmte Einschränkungen. Die Ihnen in diesen Bedingungen gewährten Rechte unterliegen folgenden Einschränkungen: (a) Sie dürfen diese Webseite und jegliche Inhalte, die auf der Webseite angezeigt werden, weder im Ganzen noch in Teilen lizenzieren, verkaufen, vermieten, übertragen, abtreten, vertreiben, hosten oder anderweitig kommerziell nutzen; (b) Sie dürfen keinen Teil der Website modifizieren, keine Werke davon ableiten, disassemblieren, rückkompilieren oder rückentwickeln. (c) Sie dürfen diese Webseite nicht für das Data-Mining nutzen, nicht rückentwickeln oder für die Entwicklung ähnlicher oder konkurrierender Webseiten, Produkte oder Services nutzen, wenn Sie darauf zugreifen und (d) sofern hier nicht ausdrücklich anders angegeben, darf kein Teil der Website in irgendeiner Form oder auf irgendeine Weise kopiert, reproduziert, verbreitet, erneut veröffentlicht, heruntergeladen, angezeigt, veröffentlicht oder übertragen werden. Sofern nichts anderes angegeben ist, unterliegen künftige Versionen, Aktualisierungen und andere Funktionen dieser Webseite diesen Bedingungen. Alle urheberrechtlichen und sonstigen urheberrechtlichen Hinweise auf der Website (oder auf Inhalte, die auf der Website angezeigt werden) müssen auf allen Kopien davon beibehalten werden.
  3. Änderung. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Services (im Ganzen oder Teile davon) jederzeit und nach eigenem Ermessen mit oder ohne Ankündigung zu modifizieren, auszusetzen oder einzustellen. Sie stimmen zu, dass das Unternehmen weder Ihnen noch Dritten gegenüber für Änderungen, Aussetzungen oder die Einstellung der Website oder eines Teils davon haftbar ist.

Eigentumsrechte

  1. Das Unternehmen behält alle Rechte, Titel und Interessen (einschließlich Urheberrecht, Geschäftsgeheimnisse, Patentrechte und andere Rechte) an den Services. Wenn Sie Feedback zu den Services geben und zum Beispiel Empfehlungen für Verbesserungen oder Funktionen, wird dieses Feedback als nicht vertraulich und nicht urheberrechtlich geschützt erachtet. Die Implementierung dieses Feedbacks ist unser Eigentum und kann ohne Entschädigung für Sie Teil der Services werden. Sofern von uns nicht ausdrücklich anders angegeben, behalten wird uns alle Rechte auf und an den Services vor. Die Services enthalten geschützte und vertrauliche Informationen, die durch geltende Urheberrechte oder andere Gesetze geschützt sind. Sie dürfen die Services nicht dekompilieren, zurückentwickeln, disassemblieren oder auf andere Weise auf menschlich wahrnehmbare Form reduzieren, es sei denn, dies ist ausdrücklich gesetzlich zulässig, und in diesem Fall nur, wenn Sie uns dies schriftlich vorab mitteilen. Sie dürfen keinen Teil der Services kopieren, in einem Frameset darstellen, einschließen oder anderweitig verbreiten.
  2. Alle Marken-, Produkt- und Servicenamen, die in diesen Services verwendet werden und das Unternehmen oder unsere Partner und/oder ihre geschützten Produkte und Services identifizieren, sind Handelsmarken oder Servicemarken des Unternehmens und unserer Partner. Nichts in den Services überträgt einer Person eine Lizenz oder ein Recht des Teilunternehmens oder eines solchen Lieferanten in Bezug auf ein solches Bild, Logo oder einen solchen Namen.
  3. Wir stellen Ihnen die Services ausschließlich zu Ihrer Information und für die Nutzung zur Verfügung. Sie dürfen die Services nicht für einen anderen Zweck verwenden, kopieren, verbreiten, übertragen, senden, verkaufen oder in anderer Weise verwenden und Sie dürfen einer solchen Verwendung nicht zustimmen. Sie erklären sich damit einverstanden, keine Funktion der Services in Bezug auf die Sicherheit oder die Durchsetzung der Nutzungsbeschränkungen der Services zu deaktivieren, zu stören oder zu umgehen.

Schadloshaltung

Sie stimmen zu, das Unternehmen, seine leitenden Angestellten, Mitarbeiter und Agenten (gemeinsam als „Unternehmensangehörige“ bezeichnet) gegenüber allen Klagen und Ansprüchen Dritter schad- und klaglos zu halten, einschließlich Anwaltsgebühren und Aufwendungen, die sich (a) aus Ihrer Nutzung der Webseite, (b) aus Verstößen gegen diese Bedingungen, (c) aus Verstößen gegen geltende Gesetze und Vorschriften und (d) aus Ihren Benutzerinhalten ergeben.

Verfügbarkeit

Sie erkennen an, dass es von Zeit zu Zeit im normalen Betrieb zu vorübergehenden Unterbrechungen der Verfügbarkeit der Services kommen kann. Darüber hinaus können wir entscheiden, die Verfügbarkeit der Services oder von Teilen des Services jederzeit und aus jeglichem Grund einzustellen. Das Unternehmen und seine Partner haften unter keinen Umständen für Schäden, die sich aus der Unterbrechung der Verfügbarkeit oder Nichtverfügbarkeit ergeben.

Haftungsausschluss

DER SERVICE WIRD „WIE BESEHEN“ UND „WIE VERFÜGBAR“ OHNE MÄNGELGEWÄHR BEREITGESTELLT UND DAS UNTERNEHMEN (UND DESSEN LIEFERANTEN) LEHNEN AUSDRÜCKLICH ALLE AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN UND BEDINGUNGEN AB, EINSCHLIESSLICH ALLER GEWÄHRLEISTUNGEN ODER BEDINGUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DES UNGESTÖRTEN BESITZES ODER DER GENAUIGKEIT UND DER NICHTVERLETZUNG.  WIR UND UNSERE UNTERNEHMENSANGEHÖRIGEN ÜBERNEHMEN KEINE GEWÄHR DAFÜR, DASS DIE WEBSEITE IHREN ANFORDERUNGEN ENTSPRICHT, OHNE UNTERBRECHUNGEN, RECHTZEITIG, SICHER UND FEHLERFREI VERFÜGBAR IST ODER DASS DIE WEBSEITE RICHTIG, ZUVERLÄSSIG, FREI VON VIREN ODER ANDEREN SCHÄDLICHEN CODES, VOLLSTÄNDIG, RECHTMÄSSIG ODER SICHER IST. FALLS GELTENDE GESETZE GEWÄHRLEISTUNGEN IN BEZUG AUF DIE WEBSEITE VERLANGEN, SIND JEGLICHE SOLCHE GEWÄHRLEISTUNGEN AUF EINE DAUER VON NEUNZIG (90) TAGEN AB DEM TAG DER ERSTEN VERWENDUNG BESCHRÄNKT.

IN EINIGEN GERICHTSBARKEITEN SIND AUSSCHLÜSSE DER STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN NICHT ZULÄSSIG UND IN DIESEM FALL GILT DIESER HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR SIE NICHT.  IN EINIGEN GERICHTSBARKEITEN SIND BESCHRÄNKUNGEN DER IMPLIZITEN GEWÄHRLEISTUNGEN NICHT ERLAUBT UND FOLGLICH GILT DIESE BESCHRÄNKUNG FÜR SIE IN DIESEM FALL NICHT.

Beschränkte Haftung

SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, HAFTEN DAS UNTERNEHMEN ODER DIE UNTERNEHMENSANGEHÖRIGEN UNTER KEINEN UMSTÄNDEN GEGENÜBER IHNEN ODER DRITTEN FÜR ENTGANGENEN GEWINN, DATENVERLUST, BESCHAFFUNGSKOSTEN FÜR ERSATZPRODUKTE ODER FÜR INDIREKTE SCHÄDEN, FOLGESCHÄDEN, EXEMPLARISCHE UND ZUFÄLLIGE SCHÄDEN ODER STRAFSCHADENSERSATZ, DIE SICH AUS ODER IN BEZUG AUF DIESE BEDINGUNGEN IHRER NUTZUNG ODER UNMÖGLICHKEIT DER NUTZUNG DIESER WEBSEITE ERGEBEN, AUCH WENN DAS UNTERNEHMEN ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN ZUVOR IN KENNTNIS GESETZT WURDE. SIE NUTZEN UND GREIFEN AUF DIE SEITE NACH EIGENEM ERMESSEN UND AUF EIGENES RISIKO ZU UND SIND ALLEIN FÜR SCHADEN AN IHREM GERÄT ODER COMPUTERSYSTEM ODER DATENVERLUST VERANTWORTLICH, DIE DARAUS RESULTIEREN.

UNSERE HAFTUNG GEGENÜBER IHNEN FÜR JEGLICHE SCHÄDEN, DIE SICH AUS ODER IN BEZUG AUF DIESE VEREINBARUNG ERGEBEN, BESCHRÄNKT SICH IM GESETZLICH ZULÄSSIGEN RAHMEN UND UNGEACHTET GEGENTEILIGER BESTIMMUNGEN DIESER VEREINBARUNG (UNABHÄNGIG VON DER URSACHE UND FORM DER KLAGE) AUF DEN HÖCHSTBETRAG VON FÜNFHUNDERT DOLLAR. DAS VORLIEGEN MEHRER FORDERUNGEN ERHÖHT DIESE BESCHRÄNKUNG NICHT. SIE STIMMEN ZU, DASS UNSERE LIEFERANTEN IN BEZUG AUF DIESE VEREINBARUNG IN KEINER FORM HAFTEN.

  1. Laufzeit und Kündigung. Wir können Ihre Nutzungsrechte für die Webseite (einschließlich für Ihr Konto) jederzeit und aus jeglichem Grund nach eigenem Ermessen kündigen, einschließlich für jegliche Verwendung, die gegen dieses Bestimmungen verstößt. Nach der Kündigung Ihrer Rechte gemäß dieser Bedingungen, enden Ihr Konto und Ihr Recht auf Zugriff oder Verwendung der Webseite unverzüglich. Sie verstehen, dass jegliche Kündigung Ihres Kontos, die Löschung der zugehörigen Benutzerinhalte aus unserer Live-Datenbank zur Folge hat. Das Unternehmen haftet in keiner Weise für die Kündigung Ihrer Rechte gemäß dieser Bedingungen, einschließlich der Kündigung Ihres Kontos oder der Löschung Ihrer Benutzerinhalte.
  2. Allgemein.
    1. Rechtswahl. Diese Vereinbarung und seine Auslegung unterliegen dem geltenden materiellen Recht des Bundesstaats Kalifornien, der bei allen Streitigkeiten, außer in Fällen von Kollisionsnormen, die ausschließliche Gerichtsbarkeit ist.
    2. Streitbeilegung. Sie erklären sich damit einverstanden, dass jegliche Streitfälle durch ein Schiedsverfahren beigelegt werden und das Schiedsverfahren von Judical Arbitration & Mediation Services, Inc. („JAMS“) gemäß dessen Verfahrensordnung, den Streamlined Arbitration Rules & Procedures („JAMS Regeln“), durchgeführt wird. Sie erklären sich damit einverstanden, dass der Schiedsrichter befugt ist, unter Anwendung der im kalifornischen Zivilprozessgesetz festgelegten Standards über Anträge zu entscheiden, die von einer am Schiedsverfahren beteiligten Partei eingereicht wurden, einschließlich Anträge auf abschließende Teilentscheidungen und/oder Entscheidung und Anträge auf Klageabweisung und Rechtseinwand. Sie sind einverstanden, dass der Schiedsrichter eine schriftliche Entscheidung in der Sache trifft. Sie stimmen zu, dass der Schiedsrichter die endgültige Befugnis hat, alle nach geltendem Recht verfügbaren Rechtsmittel zu erteilen, und dass der Schiedsrichter die Honorare und Kosten des Anwalts der obsiegenden Partei gewährt, soweit dies nach geltendem Recht vorgesehen ist. Sie sind damit einverstanden, dass das vom Schiedsrichter erlassene Urteil oder der Schiedsspruch als endgültiges und verbindliches Urteil an jedem dafür zuständigen Gericht eingetragen werden können. Sie stimmen zu, dass der Schiedsrichter das Schiedsverfahren gemäß dem kalifornischen RECHT durchführt, einschließlich des California Code of Civil Procedure und des California Evidence Code, und der Schiedsrichter wendet bei Streitigkeiten oder Ansprüchen materielles und prozessuales kalifornisches Recht an, ohne auf Kollisionsnormen Bezug zu nehmen. Sofern die JAMS Regeln im Widerspruch zum kalifornischen Recht stehen, hat das kalifornische Recht Vorrang. Sie stimmen darüber hinaus zu, dass jegliche Streitbeilegung in Santa Clara County, Kalifornien durchgeführt wird.
      1. SIE STIMMEN ZU, DASS JEGLICHE RECHTLICHEN ANSPRÜCHE GEGEN UNS INNERHALB VON SECHS MONATEN NACH DEM EREIGNIS, DAS ANLASS ZUR KLAGE GAB, GELTEND GEMACHT WERDEN MÜSSEN. ANDERNFALLS WIRD DIE GELTENDMACHUNG IHRES ANSPRUCHS DAUERHAFT AUSGESCHLOSSEN.
      2. Sofern gesetzlich nicht anders vorgesehen, ist der Schiedsrichter das einzige, ausschließliche und endgültige Rechtsmittel für jegliche Streitigkeiten zwischen Ihnen und uns. Weder Sie noch wir dürfen gerichtliche Schritte in Bezug auf Ansprüche einleiten, die der schiedsgerichtlichen Klärung unterliegen.
      3. Sie und wir sind uns einig, dass alle Ansprüche zur Beilegung von Rechtsstreitigkeiten ausschließlich in ihrer individuellen Eigenschaft und nicht als Sammelklage geltend gemacht werden. Sie und wir sind uns darüber hinaus einig, dass der Schiedsrichter nur Ihre und unsere Ansprüche, die sich insbesondere aufeinander beziehen, konsolidieren darf.

Elektronische Kommunikation

Die Kommunikation zwischen Ihnen und dem Unternehmen erfolgt mit elektronischen Mitteln, entweder indem Sie unsere Webseite nutzen oder uns E-Mails senden oder indem das Unternehmen Mitteilungen auf der Webseite veröffentlicht oder Sie Ihnen per E-Mail übermittelt. Zu vertraglichen Zwecken (a) stimmen Sie zu, dass Sie Mitteilungen des Unternehmens in elektronischer Form erhalten und (b) erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle Bedingungen und Konditionen, Vereinbarungen, Ankündigungen, Offenlegungen und andere Kommunikation, die Ihnen das Unternehmen elektronisch übermittelt, alle rechtlichen Anforderungen an die Kommunikation gleichermaßen erfüllt wie die Kommunikation in Papierform. Das Vorstehende berührt nicht Ihre nicht verzichtbaren Rechte.

Gesamte Bedingungen

Diese Bedingungen bilden die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und uns in Bezug auf die Nutzung der Webseite. Wenn wir es versäumen, Rechte oder Bestimmungen dieser Bedingungen auszuüben oder durchzusetzen, bedeutete dies nicht den Verzicht auf solche Rechte und Bestimmungen. Die Titel der Abschnitte dieser Bestimmungen dienen der Bequemlichkeit und haben keine rechtliche oder vertragliche Wirkung. Das Wort „einschließlich“ bedeutet „einschließlich und ohne Einschränkung“. Falls eine dieser Bedingungen aus jeglichem Grund als ungültig oder nicht durchsetzbar erachtet wird, werden die anderen Bestimmungen dieser Bedingungen davon nicht beeinträchtigt und die als ungültig oder nicht durchsetzbar erachtete Bestimmung wird so geändert, dass sie im gesetzlich zulässigen Umfang gültig und durchsetzbar ist. 

Ihre Beziehung zum Unternehmen ist die eines unabhängigen Vertragspartners und keine der Parteien ist ein Agent oder Partner der anderen Partei. Diese Bedingungen und Ihre Rechte und Pflichten gemäß dieser Bedingungen dürfen ohne vorherige schriftliche Einwilligung des Unternehmens von Ihnen nicht abgetreten, als Unterauftrag vergeben oder anderweitig übertragen werden und alle Versuche der Abtretung, Auftragsvergabe, Delegation und Übertragung, die gegen das Vorstehende verstoßen, sind null und nichtig.  Das Unternehmen kann diese Bedingungen frei abtreten. Die in diesen Bedingungen festgelegten Bestimmungen und Konditionen sind für die Unterzeichner verbindlich.

Teilnichtigkeit

Wenn eine der Bestimmungen dieser Vereinbarung von einem Gericht der zuständigen Gerichtsbarkeit für rechtswidrig erachtet wird, wird diese Bestimmung als so abgeändert angesehen, dass sie so weit wie möglich durchsetzbar wird, und die übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung bleiben in vollem Umfang gültig.

Kontakt

Sie können unser Unternehmen telefonisch kontaktieren unter der Telefonnummer 202-747-0888 oder kontaktieren Sie uns über das Formular Kontakt auf unserer Webseite.