Select Page

Datenschutzerklärung von CiraSync

Letzte Aktualisierung vom 17. April 2019

Diese Bestimmungen der Datenschutzerklärung („Bestimmungen“) beschreiben den Umgang mit Informationen, die auf der Webseite https://cirasync.com („Webseite”) übermittelt und gesammelt werden. Der Zweck dieser Bestimmungen ist zu beschreiben, wie die Webseite von Ihnen übermittelte Informationen sammelt, weitergibt und speichert. Bevor Sie personenbezogene Daten an Cira Apps Limited („Unternehmen“ oder „wir“) übermitteln, sollten Sie diese Bestimmungen deshalb vollständig lesen und verstehen. Wir aktualisieren diese Bestimmungen von Zeit zu Zeit, bitte überprüfen Sie sie ab und an. Unser Ziel ist eine Unternehmensrichtlinie, die eine transparente Verarbeitung Ihrer Informationen gewährleistet.

  1. Gesammelte Informationen
  2. So sammeln wir Ihre Informationen
  3. Umgang mit Ihren Informationen
  4. Weitergabe Ihrer Informationen
  5. Ihre Kontroll- und Auswahlmöglichkeiten
  6. Sicherheitsmaßnahmen
  7. Kommunikation mit Ihnen
  8. Kinder
  9. Änderung der Bestimmungen
  10. Hinweis für Einwohner Kaliforniens
  11. Keine Offenlegungen in Kalifornien

1. Gesammelte Informationen

Sie können dem Unternehmen über die Webseite Sie betreffende Informationen übermitteln, die personenbezogene Daten sind. Der Begriff personenbezogene Daten (persönlich identifizierbare Informationen) bezeichnet Informationen in Bezug auf Ihren Namen wie Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kreditkarteninformationen („Personenbezogene Daten“). Ihre Verwendung der Webseite umfasst auch die Übermittlung von Informationen, die keine personenbezogene Daten sind. Das bedeutet, dass diese Informationen sich nicht auf Ihren Namen beziehen. Diese anonymen Informationen identifizieren Sie nicht und können vernünftigerweise nicht verwendet werden, um einzelne Benutzer der Webseite zu identifizieren. Sie entscheiden darüber, ob Sie uns personenbezogene Daten übermitteln. Die Übermittlung dieser personenbezogenen Daten ist für den Besuch der Webseite nicht erforderlich. Wenn Sie uns personenbezogene Daten übermitteln z. B. wenn Sie in unsere Verteilerliste aufgenommen werden möchten, kontaktieren wir Sie möglicherweise von Zeit zu Zeit.

Beispiele für die Art von Informationen, die wie sammeln:

  • Abrechnung: Wir sammeln personenbezogene Daten in Bezug auf Transaktionen und Kundenkonten. Diese personenbezogenen Daten werden zu Abrechnungszwecken bei zwei Anbietern gespeichert:
    • Authorize.NET ist ein PCI-konformes Kreditkarten- und Händler-Gateway, das Ihre Kreditkarteninformationen speichern kann. Diese Informationen sind für die Rückerstattung erforderlich. Weitere Informationen über Authorize.Net finden Sie auf der Webseite des Anbieters https://www.authorize.net/company/privacy/.
    • Intuit ist ein Software-Unternehmen, das QuickBooks herstellt. Weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Intuit finden Sie auf der Webseite des Anbieters unter https://security.intuit.com/privacy/.
  • Wir nutzen OAuth, damit sich die Kunden anmelden können, ohne ihre Passwort weiterzugeben. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von OAuth unter https://oauth.net. Anmeldungen werden mit Azure AD verifiziert.

2. So sammeln wir Ihre Informationen

  • Wir sammeln personenbezogene Daten von Ihnen, wenn Sie Produkte, Dienstleistungen oder Informationen von uns anfordern, sich bei uns registrieren, an öffentlichen Foren oder anderen Aktivitäten auf unserer Webseite und Plattformen teilnehmen, die es Ihnen ermöglichen, uns direkt zu kontaktieren, Kundenumfragen zu beantworten oder auf andere Weise mit uns zu interagieren. Bitte beachten Sie, wenn Sie uns Informationen über einen Drittanbieter oder eine Plattform übermitteln (z. B. Facebook), können jegliche Informationen vom Drittanbieter oder der Plattform separat gesammelt werden. Diese Bestimmungen gelten für die personenbezogenen Daten, die wir sammeln. Informationen, die von Drittanbietern oder Plattformen gesammelt werden, unterliegen den Datenschutzpraktiken dieser Anbieter und Plattformen. Machen Sie sich deshalb mit den geltenden Datenschutzbestimmungen der Drittanbieter ausreichend vertraut.
  • Wir benötigen keine Cookies. Wir sammeln und speichern keine Informationen der Besucher unserer Webseite, außer soweit es für die Bereitstellung der vertraglichen Dienstleistungen oder die Beantwortung einer Kontaktaufnahme erforderlich ist. Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten in einem Formular an uns senden (entweder, wenn Sie möchten, dass wir Sie kontaktieren oder wenn wir auf Landing Pages Downloads anbieten), verwenden wir möglicherweise Kontaktinformationen, um Ihnen Werbe-E-Mails zu senden. Sie können unsere Mitteilungen jederzeit abbestellen und wir respektieren Ihre Anfrage.
  • Auch Werbetreibende und Drittanbieter sammeln möglicherweise mit Tracking-Technologien Informationen über Ihre Aktivität auf unserer Webseite oder auf Webseiten von Drittanbietern und in Anwendungen. Die von diesen Werbetreibenden und Drittanbietern gesammelten Tracking-Daten dienen dazu, die Werbeanzeigen auszuwählen, die Sie auf unseren Webseiten und auf den Seiten von Drittanbietern sehen. Diese Informationen identifizieren Sie nicht persönlich und werden nicht mit Ihrem registrierten Konto in Verbindung gebracht.
  • Wenn Sie unsere Webseite öffnen, erfassen und speichern wir Ihre IP-Adresse des Geräts, das Sie verwenden, z. B. einen Personalcomputer oder ein mobiles Gerät.

3. Umgang mit Ihren Informationen

Das Unternehmen kann die von Ihnen auf der Webseite übermittelten Informationen für folgende Zwecke verwenden:

  • Wir stellen die Produkte und Services bereit, die Sie anfordern.
  • Wir kommunizieren mit Ihnen über Ihr Konto oder Ihre Transaktionen mit uns und senden Ihnen Informationen über die Funktionen auf unserer Webseite oder Änderungen unserer Bestimmungen.
  • In Übereinstimmung mit den örtlichen Gesetzen und den Ihnen möglicherweise zur Verfügung stehenden Auswahlmöglichkeiten und Kontrollfunktionen tun wir Folgendes:
    • Wir senden Ihnen Angebote und Werbung für unsere Produkte und Services oder die Produkte und Services von Drittanbietern.
    • Wir personalisieren Inhalte und Erfahrungen.
    • Wir übermitteln Ihnen Werbung auf der Basis Ihrer Aktivität auf unserer Webseite und auf den Webseiten und in Anwendungen von Drittanbietern.
  • Wir optimieren oder verbessern unsere Produkte, Services und Tätigkeiten. CiraSync ist ein cloudbasierter Service, der Office 365 Kontakte und Kalender auf Smartphones synchronisiert. Der Service ist in der Microsoft Azure Cloud angesiedelt und nahtlos in Office 365 integriert. Weitere Informationen über den Datenschutz von Microsoft finden Sie unter https://azure.microsoft.com/en-us/support/trust-center/. CiraSync übermittelt keine Kundendaten über das Internet. Jeder einzelne Server ist mit einer eigenen Firewall geschützt. CiraSync erfasst und protokolliert bestimmte Daten zur Leistungsoptimierung unseres Service. Der Cache oder das Datenprotokoll werden jedoch höchstens 30 Tage gespeichert und anschließend gelöscht.
  • Das Unternehmen oder die Webseite verwenden Ihre Informationen möglicherweise, um aggregierte statistische Informationen zum Zweck der Leistungsverbesserung zu erstellen und/oder zu berechnen. Diese Informationen enthalten keine personenbezogenen Daten wie Name oder E-Mail-Adresse. Beispiele sind Standortdaten oder Informationen, die wir möglicherweise verwenden, um Ihre Benutzererlebnis zu verbessern.
  • Zum Aufdecken, Untersuchen und Verhindern von Aktivitäten, die unsere Bestimmungen verletzen oder illegal sind.

4. Weitergabe Ihrer Informationen

Personenbezogene Daten über unsere Kunden sind für uns wichtig und wir geben diese personenbezogenen Daten nicht weiter und verkaufen sie nicht. Wir geben personenbezogene Daten der Kunden nur wie hier beschrieben an von uns kontrollierte Tochterunternehmen oder eine Muttergesellschaft weiter, die entweder dieser Datenschutzerklärung unterliegen oder die Praktiken einhalten, die mindestens so restriktiv sind wie die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen.

  • Interner Prozess/Mitarbeiter. Das Unternehmen erlaubt einer begrenzten Anzahl Mitarbeiter den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten. Diese Mitarbeiter werden in unsere Sicherheitspraktiken eingewiesen und fühlen sich der Wahrung Ihrer Privatsphäre unbedingt verpflichtet. Diese Mitarbeiter sind befugt, bei Bedarf auf Ihre Kontoinformationen zuzugreifen, um technischen Support oder Abrechnungssupport zu leisten oder auf Ihre Anfrage.
  • Geschäftstransaktionen und Partnerunternehmen. Das Unternehmen wird Ihre personenbezogenen Daten Drittanbietern, einschließlich Partner, nie offenlegen oder verkaufen. Wir verwenden die Kunden- oder Benutzerinformationen ausschließlich zur Bereitstellung der vertraglich vereinbarten Services oder um Sie über Werbeaktionen auf dem Laufenden zu halten. Sie können die Werbe-E-Mails jederzeit abbestellen. Das Abwählen bestimmter kostenloser Services kann die Funktionalität jedoch einschränken.
  • Ausnahmen in Bezug auf die Weitergabe von Informationen. Ausnahmen in Bezug auf die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten gelten, wenn der Kunde eine direkte Erlaubnis erteilt oder sofern dies aufgrund von Gesetzen oder rechtlichen Verfahren erforderlich ist.

5. Ihre Kontroll- und Auswahlmöglichkeiten

Wir ermöglichen Ihnen Kontrollen und Auswahlmöglichkeiten in Bezug auf das Sammeln, die Verwendung und die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten. In Übereinstimmung mit den örtlichen Gesetzen können Ihre Kontroll- und Auswahlmöglichkeiten Folgendes beinhalten:

  • Sie können Ihr Registrierungskonto korrigieren, aktualisieren und löschen.
  • Sie können die von Ihnen gewählten Abonnement-, Newsletter- und Benachrichtigungsoptionen ändern.
  • Sie können auswählen, ob Sie Angebote von uns oder Werbung für unsere Produkte erhalten.
  • Sie können auswählen, ob wir personenbezogene Daten an andere Unternehmen weitergeben, damit sie Ihnen Angebote und Werbung für Ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten können.
  • Sie können auswählen, ob Sie gezielte Werbung von vielen Werbenetzwerken, durch Datenaustausch, Marketinganalysen oder von Serviceanbieter erhalten möchten.
  • Sie können Zugang zu den von uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie die Änderung und Löschung dieser Daten verlangen.

Sie können Ihre Kontroll- und Auswahlmöglichkeiten ausüben, Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten verlangen und Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten stellen. Kontaktieren Sie uns unter 202-747-0888 oder nutzen Sie das Formular Kontakt auf unserer Webseite oder aktualisieren Sie Ihr Profil mithilfe der Anleitung, die wir Ihnen per E-Mail senden. Bitte beachten Sie, wenn Sie uns nicht erlauben, Sie betreffende personenbezogene Daten zu sammeln, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihnen bestimmte Produkte zu liefern oder einige unserer Services können Ihre Interessen und Präferenzen nicht berücksichtigen.

6. Sicherheitsmaßnahmen

Die Sicherheit, Integrität und Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir ergreifen alle angemessenen und geeigneten Maßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten, die Sie an uns übermitteln und verhindern, dass diese Daten an Personen weitergegeben werden, die in diesen Bestimmungen nicht genannt sind. Der CiraSync-Dienst ist physisch getrennt von anderen Assets des Unternehmens, zum Beispiel unserer Webseite, die weniger strikte Datenschutzbestimmungen haben können. Bitte beachten Sie, dass Sicherheitsmaßnahmen trotz größter Bemühungen nicht perfekt sind und Schwachstellen haben können. Deshalb können wir nicht garantieren, dass die personenbezogenen Daten unter allen Umständen sicher sind.

7. Kommunikation mit Ihnen

Sie können uns bei allen Fragen zu unseren Bestimmungen unter 202-747-0888 kontaktieren oder nutzen Sie unser Webformular Kontakt. Falls es erforderlich ist, können wir Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten per E-Mail, Telefon oder Post kontaktieren.

8. Kinder

Das Unternehmen verpflichtet sich, die Privatsphäre von Kindern zu schützen und das Internet sicherer zu machen. Wir bieten Kindern keine Produkte oder Dienstleistungen an und sammeln oder fordern wissentlich keine Informationen von Kindern unter dreizehn Jahren. Jegliche Kommunikation, die von einem Kind stammt, das laut Identifikation jünger als dreizehn Jahre ist, wird vom Unternehmen nicht aufbewahrt. Wir fordern Eltern und Erziehungsberechtigte von Kindern unter dreizehn Jahren auf, die E-Mail- und andere Online-Aktivitäten ihrer Kinder regelmäßig zu überprüfen und zu überwachen.

9. Änderung der Bestimmungen

Ihre Verwendung dieser Webseite, einschließlich jeglicher Streitigkeiten in Bezug auf den Datenschutz, unterliegen dieser Datenschutzerklärung und den geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Webseite. DURCH DIE NUTZUNG UNSERER WEBSEITE AKZEPTIEREN SIE DIE IN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG FESTGELEGTEN PRAKTIKEN UND DIE GELTENDEN ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER WEBSEITE. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit durch Veröffentlichung der Änderungen zu ändern. Bitte überprüfen Sie anhand des Datums des Wirksamwerdens oben auf dieser Seite, ob sich die Datenschutzerklärung seit Ihrem letzten Besuch geändert hat. Ihre weitere Nutzung jeglicher Teile unserer Webseite nach der Veröffentlichung der aktualisierten Bestimmungen bedeutet, dass Sie die Änderungen akzeptieren.

10. Hinweis für Einwohner Kaliforniens

Als Einwohner von Kalifornien sind Sie gemäß des bürgerlichen Gesetzbuches von Kalifornien Abschnitt 1798.83 berechtigt, eine Mitteilung zur Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten durch das Unternehmen an Partner zum Zwecke des Direktmarketings durch die Partner zu verlangen. Wenn Sie ein Einwohner Kaliforniens sind und diese Mitteilung wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter 202-747-0888 oder nutzen Sie unser Webformular Kontakt.

11. Keine Offenlegungen in Kalifornien

Wir verfolgen unsere Benutzer und Besucher nicht auf Dauer und auf Webseiten von Drittanbietern zu Zwecken gezielter Werbung. Folglich reagieren wir auf „Do Not Track“ (DNT) nicht. Andere Drittanbieter-Webseiten verfolgen Ihre Surfaktivitäten möglicherweisen, wenn sie Ihnen Inhalte anbieten, die es ihnen ermöglichen, die auf ihren Webseiten präsentierten Inhalte auf Sie abzustimmen.